Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Personal Training in Salmsach, Romanshorn, Arbon, Amriswil, Altnau, Uttwil


 

 

Personal Training in Salmsach und Umgebung

 

Unser einmaliges Programm aus professionellem Kampfsport & Fitness bietet dir spannende Workouts und Trainingseinheiten.

Gemeinsam entwickeln wir mit dir ein Trainingsprogramm, das deinen Lebensstil, Fitnessniveau und realistische Ziele berücksichtigt. Jeder kann von der Beratung unserer Personal Trainer profitieren. Du entscheidest, wie und wie oft du trainieren möchtest.

Outdoor oder in deinen eigenen vier Wänden?

Personal Trainer Jörg unterstützt dich dabei, deine persönlichen Ziele zu erreichen. Ob Bodyforming, Fitness- & Kampfsporttraining oder Verbesserung der Gesundheit und Belastbarkeit, wir planen mit dir deine Ziele und begleiten dich mit professioneller Betreuung und strukturierten und individuellen Programmen.

Unsere oberste Maxime ist es, dir bei jedem deiner Trainings den bestmöglichen Service zu bieten. 

 

Gemeinsam erreichen wir Ziele - Deine Ziele!  

 

  

 

Meine Qualifikationen & Erfolge:

  • Über 15 Jahre Kampfsport
  • Kampfsporttrainer seit über 5 Jahren
  • Kickboxen Vize Europameister 2018 - Deutschland
  • Kickboxen 4. Platz Weltmeisterschaft 2018 - Deutschland

 

Mein Trainingsabgebot für dich:

Kampfsport

  • Krav Maga
  • MMA
  • Kickboxen
  • Wettkampftraining
  • Selbstverteidigung

Fitness

  • Bodyforming
  • Herz-Kreislauf-Training
  • Muskelaufbau
  • Abnehmen
  • Beweglichkeits-Training
  • Sportart-Spezifisches-Training

Über Salmsach

Salmsach stand ursprünglich wohl in Beziehung zu den Bischöfen von Konstanz. Bischof Salomo I. soll dort eine Klerikergemeinschaft gegründet haben, deren Translation nach St. Stephan in Konstanz Salomo III. um 910 angeordnet habe. Das sich um die Kapelle herum gebildete Fischerdorf wurde erstmals 1159 als Salmasa urkundlich erwähnt. 1155 verfügte das Stift Konstanz in Salmsach über einen Hof, fünf Schupposen, den Neubruchzehnten und die Hälfte des Kirchensatzes sowie um 1380 über die gerichtsherrlichen Rechte. Der sankt-gallische Abt Ulrich Rösch erwarb 1471 Salmsach mitsamt Kirchensatz und vereinigte es mit dem Gericht Romanshorn. Bis 1798 besass das Kloster St. Gallen das Mannschaftsrecht, die Appellation und die Huldigung. 1803 bildeten die Ortsgemeinden Hemmerswil und Salmsach die Munizipalgemeinde Salmsach, 1832 trennte sich Hemmerswil wieder und wurde 1925 in die Ortsgemeinde Amriswil eingemeindet.

Die Ritter zum Kirchhof von Arbon, die 1201 mit Propst und Kapitel von St. Stephan einen Vertrag über die Pfarrereinsetzung besiegelt hatten, waren Mitkollatoren. Nach der Reformation war Salmsach evangelisch und der Pfarrer von Salmsach hielt ab 1588 auch in Romanshorn Gottesdienste ab. 1917 erfolgte die Vereinigung mit der Kirchgemeinde Romanshorn. 1742 gründeten Hungerbüel und Salmsach eine Schule.

In Salmsach herrschten Obst-, Garten- und Ackerbau vor, zudem existierten bis ins 19. Jahrhundert zwei Mühlen. Eine Fabrik stellte um 1860 Amylum her, eine weitere von 1878 bis 1892 Stickereien und von 1889 bis 1931 war ein Dampfsägewerk in Betrieb. Neben dem Gewerbe bildeten sich neue Industrien, u. a. 1987 ein Kunststoffwerk. Während die Weiler ihren ländlichen Charakter behielten, wurde Salmsach zu einer Wohngemeinde mit Ausrichtung auf Romanshorn. 2005 stellte der erste Wirtschaftssektor ca. 29 % der Arbeitsplätze in der Gemeinde.

Gegen Ende des 20. Jahrhunderts entschieden sich die Salmsacher dreimal gegen einen Zusammenschluss mit dem benachbarten Romanshorn. Anlässlich der 700-Jahr-Feier der Eidgenossenschaft im Jahre 1991 feierte Salmsach seine Eigenständigkeit mit der Einweihung seines eigenen Gemeindezentrums. Im November 2013 lehnten Salmsachs Stimmbürger eine Fusion mit der Nachbarstadt erneut ab.


 ACADEMY MARX Kampfsport & Fitness

Hauptstrasse 157 | 8272 Ermatingen

Tel.: +41 76 280 3379

www.academy-marx.ch

info@academy-marx.ch